Frau

Geschäftstellen

Zur Wipperaller 3b
38448 Vorsfelde


0176 / 50 12 99 29

Impressum

Pflegehinweise

Nutzen Sie Ihre künstlichen Nägel niemals als Werkzeug
(Gefahr des Abbrechens).

Die richtige Länge der Nägel ist wichtig, da diese Sie nicht bei
Ihren täglichen Tätigkeiten stören sollten.

Auch die künstlichen Nägel müssen bei starker Beanspruchung
(Hebelwirkung) brechen, damit das Nagelbett nicht verletzt wird. Lassen Sie Ihre Nägel also rechtzeitig nacharbeiten, um unnötige Belastungen zu vermeiden (ca. alle 2-4 Wochen).

Achten Sie also besonders beim Öffnen von Dosen, Autotüren, Gürtelschnallen und anderen Verschlüssen auf Ihre Nägel.

Nagellackentfernter sollte immer acetonfrei sein.

Wenn Sie Ihre Kunstnägel entfernt haben wollen, so lassen Sie dies ebenfalls in unserem Nagelstudio durchführen, damit Beschädigungen des Naturnagels vermieden werden.